Vorbereitung zu Untersuchungen

H2-Atemtest Vorbereitung

Ab 18.00 Uhr am Vorabend sollten Sie:

  • nichts mehr essen
  • nichts mehr trinken (Ausnahme: kohlensäurefreies Wasser) bis 22 Uhr
  • nicht rauchen
  • keine Bonbons lutschen oder Kaugummi kauen

Die letzte Mahlzeit vor 18.00 Uhr am Vorabend sollte kohlenhydratarm sein
(keine Weißmehlprodukte wie z.B. Nudeln, Toastbrot, Kartoffeln).

Untersuchungsmorgen:
Die Zähne sollen am Untersuchungsmorgen nur gründlich mit Wasser (ohne Zahnpasta) geputzt werden.

Bitte finden Sie sich am Untersuchungstag um 8 Uhr absolut nüchtern
(bitte auch nicht rauchen) in unserer Praxis ein.